Wir sind JuVa Care+

Wir legen großen Wert darauf, immer für Sie erreichbar zu sein – damit wir Ihnen sofort helfen können. Denn zu einer optimalen Pflege gehört es für uns selbstverständlich dazu, ein Ansprechpartner zu sein, der sich sofort und professionell um Fragen und Probleme kümmert. Rufen Sie uns gerne an! Wir sind immer für Sie da:

Ihre Ansprechpartner

Vanessa Große-Vorholt

Geschäftsführerin

Examinierte Gesundheits- & Krankenpflegerin, Fachwirtin im Gesundheits- & Sozialwesen

Tel.: 02864 8049980
E-Mail: v.grosse-vorholt@juva-care.de

Julia Schweers

Geschäftsführerin

Examinierte Altenpflegerin Fachwirtin (IHK) in der Alten- & Krankenpflege, Weiterbildung PDL , Palliativ-Fachkraft

Tel.: 02864 8049980
E-Mail: juliaschweers@juva-care.de

Unser Team

Anne-Kruse-PDL-Pallitativ-Care-01
Anne Kruse
Pflegedienstleitung / Palliativkraft
sofia-rudolf
Sofia Rudolf
Pflegedienstleitung
doris-meirick
Doris Meirick
Wundfachkraft
 
nicole-bosch
Nicole Brosch
Wundfachkraft / Pflegeberaterin
jennifer-von-weckeln
Jennifer von Wecheln
Wundfachkraft / Palliativkraft
 
angelika-hark
Angelika Hark
Büroangestellte
profil-bild
Nicole Fellerhoff-Baum
Büroangestellte

Praxisanleiter

vanessa-meyer
Vanessa Meyer
kim-grosse-vorholt
Kim Große-Vorholt
profil-2
Christin Litwa

Unsere Geschichte

Wir überzeugen mit innovativen und zukunftsorientierten Anforderungen
2017

Die beiden Gründerinnen Julia Schweers und Vanessa Große-Vorholt haben die Idee, einen eigenen Pflegedienst zu gründen.

Im Oktober finden Sie ein Büro in Reken.

2018

Die JuVa Care+ wird am ersten Februar gegründet und ist das Ergebnis einer zukunftsorientierten und motivierten Idee, die Pflege von bedürftigen Menschen zu optimieren und sie ganzheitlich zu verbessern.

Am 01.05. übernehmen die beiden Gründerinnen mit insgesamt 2 MitarbeiterInnen die ersten PatientInnen.

2019

Eröffnung des Büros in Heiden

2020

Erweiterung des Büros in Groß Reken um Schulungsfläche und weitere Büroräume.

2021

Derzeit beschäftigt JuVa Care+ 65 MitarbeiterInnen mit verschiedenen Qualifikationen, um als Team alle Anforderungen und Wünsche der PatientInnen zu erfüllen.

2022

Am 01.03. eröffnet die Tagespflege am Maiböckenplatz in Heiden.

Am 01.05. eröffnet die Tagespflege in Reken.

Am 1.11. eröffnet ein neues Büro in Raesfeld.

Unsere Philosophie

Die JuVa Care+ GmbH aus der Gemeinde Reken im Kreis Borken ist ein zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen, das sich auf die professionelle Pflege von PatientInnen und deren liebevolle Betreuung spezialisiert hat.

Die ausgebildeten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unseres ambulanten Pflegedienstes und unsere Fachkräfte für die intensive Alten- und Krankenpflege leben für ihren anspruchsvollen Beruf und arbeiten zuverlässig sowie gewissenhaft, um unseren PatientInnen eine kompetente Pflege in Perfektion bieten zu können.

Ausgewogene Work-Life-Balance für liebevolle Betreuung

Aufgrund der transparenten Arbeitsweise und der konsequenten Einbindung der MitarbeiterInnen in die Planung und Koordination der Touren ist die JuVa Care+ ein hervorragender Arbeitgeber. Dies zeigt sich auch daran, dass die beiden Geschäftsführerinnen das Team schnell vergrößern konnten, indem sie mit ihrer innovativen Herangehensweise Pflegefachkräfte überzeugen.

Heute steht die JuVa Care+ stärker als jemals zuvor für professionelle und umfangreiche Pflege mit zusätzlichen spezialisierten Dienstleistungen wie bspw. die Betreuung von Demenzerkrankten, professionelles Wundmanagement und auch Palliativpflege.

Eine individuelle und perfekt auf den Patienten abgestimmte Pflegeplanung – basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, ist das Fundament für unseren hochwertigen und qualitativen Pflegedienst.

Besuchen Sie uns Unsere Maßstäbe – innovativ und professionell

Die Gründerinnen Julia Schweers und Vanessa Große-Vorholt konnten mit Ihrer ausgezeichneten Kompetenz als Leitungskräfte im ambulanten Dienst und einem breiten Fachwissen neue Maßstäbe für einen innovativen Pflegedienst setzen:

Ausgewogene Work-Life-Balance für liebevolle Betreuung

Aufgrund der transparenten Arbeitsweise und der konsequenten Einbindung der MitarbeiterInnen in die Planung und Koordination der Touren ist die JuVa Care+ ein hervorragender Arbeitgeber. Dies zeigt sich auch daran, dass die beiden Geschäftsführerinnen das Team schnell vergrößern konnten, indem sie mit ihrer innovativen Herangehensweise Pflegefachkräfte überzeugen.

Heute steht die JuVa Care+ stärker als jemals zuvor für professionelle und umfangreiche Pflege mit zusätzlichen spezialisierten Dienstleistungen wie bspw. die Betreuung von Demenzerkrankten, professionelles Wundmanagement und auch Palliativpflege.

Eine individuelle und perfekt auf den Patienten abgestimmte Pflegeplanung – basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, ist das Fundament für unseren hochwertigen und qualitativen Pflegedienst.

Besuchen Sie uns Unsere Maßstäbe – innovativ und professionell

Die Gründerinnen Julia Schweers und Vanessa Große-Vorholt konnten mit Ihrer ausgezeichneten Kompetenz als Leitungskräfte im ambulanten Dienst und einem breiten Fachwissen neue Maßstäbe für einen innovativen Pflegedienst setzen:

Unsere Arbeitsweise

Wir sind 24/7 erreichbar und haben immer ein offenes Ohr für unsere PatientInnen und deren Probleme und Fragestellungen.
Wir arbeiten nach den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen.
Wir hören die Ideen und Wünsche unserer MitarbeiterInnen und entwickeln uns stetig weiter.

Weiterbildungen und Schulungen –
Ein Muss für kompetente Pflege

Durch kontinuierliche Schulungen und die ständige Anpassung an die Erfordernisse der Wirtschaftlichkeit und an die zuverlässige Versorgung aller PatientInnen, gehört die JuVa Care+ GmbH zu den führenden Pflegedienstleistern im Kreis Borken.

 

Wir bieten nicht nur eine vertrauensvolle und kompetente 24/7 Betreuung, sondern unsere Pflegekräfte sind jederzeit für erreichbar.

Auch für die Zukunft:
Neue Wege für die optimale Pflege

Wir setzen uns neben unserem verantwortungsvollen Aufgabengebiet natürlich weiterhin für die Umsetzung verbesserter Neuerungen im Pflegebereich zur Optimierung der Versorgung pflegebedürftiger Menschen im Kreis Borken ein.